Seit 2009 befindet sich das Studienseminar im City-Haus in der Leeraner Innenstadt.
Seit 2009 befindet sich das Studienseminar im City-Haus in der Leeraner Innenstadt.

 

Studienseminar Leer für das

Lehramt an Gymnasien

Bürgerm.-Ehrlenholtz-Str. 15

26789 Leer (Ostfriesland)

Tel. (0491) 4545228-0

Fax (0491) 4545228-7

E-Mail (allgemein):

Poststelle@seminar-ler-lgym.Niedersachsen.de

 

E-Mail-Bereitschaft Seminarleitung:

bereitschaft (at) studienseminar-leer.de

Öffnungszeiten:

 

Montag bis Donnerstag:

8.00 - 12.15 Uhr

 

Freitag:

8.00 - 12.00 Uhr

 

In den nieders. Schulferien:

08.00 - 12.00 Uhr

Zur internen Arbeitsplattform
Zur internen Arbeitsplattform

Leeraner Autorin begrüßt angehende Lehrerinnen und Lehrer in Ostfriesland

Zum neuen Schulhalbjahr traten 25 angehende Gymnasiallehrkräfte ihren Dienst am Studienseminar Leer an. Eingesetzt werden sie an Schulen in ganz Ostfriesland. Autorin Sylvie Gühmann („Fettnäpfchenführer Ostfriesland“) hieß den pädagogischen Nachwuchs heute per Videobotschaft willkommen.

Die angehenden Lehrkräfte lernen von zu Hause – per Videoschalte. Screenshot: NBC/Ulrichs
Die angehenden Lehrkräfte lernen von zu Hause – per Videoschalte. Screenshot: NBC/Ulrichs

Für die Referendarinnen und Referendare ist so manches anders als in den Vorjahren. Statt gemeinsam im Studienseminar in Leer auf ihren Einsatz an den Ausbildungsschulen vorbereitet zu werden, kommt das Seminar zu ihnen nach Hause. Gearbeitet wird coronabedingt statt im Seminarraum nun am Küchentisch, im heimischen Büro oder im Wohnzimmer – per Videokonferenz. Nur die Vereidigung und eine Einführungssitzung fanden in geteilten Gruppen, mit Abstand und Mund-Nasen-Schutz vor Ort in Leer statt. Was der pädagogische Nachwuchs ansonsten wissen muss, wird in digitalen Lerneinheiten oder per Videoschalte über die neue Nieders. Bildungscloud vermittelt. So geht es den angehenden Lehrkräften nicht anders als ihren Schülerinnen und Schülern, die auch von zu Hause aus lernen müssen.

Sylvie Gühmann
Sylvie Gühmann

Das Studienseminar Leer hatte bereits vor zehn Jahren auf digitale Bildungsangebote gesetzt und eine digitale Kommunikations- und Lernplattform etabliert. Mit steigenden Infektionszahlen und Beginn des zweiten Lockdowns im Herbst wurden alle Lehrveranstaltungen und Beratungsgespräche auf Online-Betrieb umgestellt.

 

Auch die Begrüßungsveranstaltung mit einem prominenten Vertreter der Region fand nun virtuell statt. Per Videobotschaft warb Sylvie Gühmann für ihre Heimat Ostfriesland: „Für die Zeit, die jetzt kommt, habt ihr euch ein besonderes Fleckchen Erde ausgesucht. Ich wünsch euch ganz viel Erfolg“, so die Autorin des „Fettnäpfchenführers Ostfriesland“. (UL)

Begrüßungsvideo

Hier können Sie das Begrüßungsvideo downloaden.