Seit 2009 befindet sich das Studienseminar im City-Haus in der Leeraner Innenstadt.
Seit 2009 befindet sich das Studienseminar im City-Haus in der Leeraner Innenstadt.

Studienseminar Leer für das

Lehramt an Gymnasien

Bürgerm.-Ehrlenholtz-Str. 15

26789 Leer (Ostfriesland)

Tel. (0491) 4545228-0

Fax (0491) 4545228-7

E-Mail:

Poststelle@seminar-ler-lgym.Niedersachsen.de

Öffnungszeiten:

 

Montag bis Donnerstag:

08.00 - 17.00 Uhr

 

Freitag:

08.00 - 12.00 Uhr

 

In den nieders. Schulferien ist die Verwaltung von 8.00 bis 12.00 Uhr besetzt.

Zur internen Arbeitsplattform
Zur internen Arbeitsplattform

Tennis-Spiele, Tablets und des Trainers Auge

Gemeinsamer Fachpraxisnachmittag in Westerstede

Erstmals trafen sich Sportreferendarinnen und -referendare der Studienseminare Leer und Oldenburg unter der Fachleitung von Gerhard Gastmann und Georg Bollinger sowie Sportlehrkräfte des Gymnasiums Westerstede zu einem gemeinsamen Fachpraxisnachmitttag in Westerstede.

Maike Iwersen stellte zu Beginn eine umfassend ausdifferenzierte Unterrichtsreihe zur „Entwicklung von Rückschlagspielen im Jahrgang 7" vor. Das „Herzstück" der Sequenz, die materialgestützte selbständige Entwicklung eigener neuer Spielideen und Regeln sowie deren Erprobung im „Gruppenpuzzle“ sorgten für eine freudvolle sportive Interaktion aller Beteiligten.

Im zweiten Teil demonstrierten die Studienreferendare Wilko Modder und Michael Schnerre am Beispiel der Unterrichtsreihe „Hürdensprint unter besonderem Aspekt der Bewegungsbeobachtung (Jahrgang 9)“ eindrucksvoll den Medieneinsatz mit Hilfe von Tablets bzw. der mobilen Applikation „Coach's Eye“. Mit dieser bedienungsfreundlichen Anwendung können Videos in HD-Qualität aufgenommen, Bewegungsabläufe differenziert analysiert und das Bewegungslernen letztlich optimiert werden.

Die im Theorie-/Praxisverbund angelegte Fortbildung sowie die umfassende Reflexion beider Unterrichtsreihen zeugten von reichlich intrinsischer Motivation unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern und machen Hoffnung, dass ein solches kooperativ angelegtes Fortbildungsmodell Schule machen könnte. (GA)